Welcome, Guest
Username: Password: Remember me
  • Page:
  • 1

TOPIC: 3.2009 - KDE crashed beim booten von DVD

3.2009 - KDE crashed beim booten von DVD 5 years 7 months ago #256

  • ramwold
  • ramwold's Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Posts: 22
Hallo,

habe mir die neue Version gezogen und wollte Sie wie gewohnt zum Test erstmal von DVD booten.

Der Bootvorgang läuft einwandfrei durch, am Ende jedoch kommt eine Meldung über einen Crash des KDE.

Es erscheint dann noch der "Browser" mit den Versionshinweisen etc. schließt man diesen ist der Bildschirm schwarz und nur noch der Cursor (Pfeil) da.

Kann man dieses Problem lösen?

Danke!
ramwold
The administrator has disabled public write access.

Aw: 3.2009 - KDE crashed beim booten von DVD 5 years 6 months ago #257

  • Gnulle
  • Gnulle's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Posts: 19
Ich kann das bestätigen, wenn ich ich die Live-DVD am Start-Bildschirm mit der Standard-Einstellung starte. Der Browser kommt noch, anschließend gibt es von Plasmaoid eine Fehlermeldung, die man auch kopieren könnte, wenn sich danach nicht die gesamte grafische Oberfläche, wie von ramwold beschrieben, in den Hades verabschieden würde.

Beim 3. Versuch habe ich meine passende Konfiguration 24"-Zoll-TFT-Schirm, 1920x1200 ausgewählt und siehe da, er bootet durch und ich schreibe diesen Post gerade aus dem Live-System.

Vor zwei Tagen hatte ich es schonmal versucht, da wollte KDE gar nicht starten?!? Ist schon komisch, ich habe an der Konfiguration meines Rechners nichts verändert.

Grüße Gnulle
The administrator has disabled public write access.

Aw: 3.2009 - KDE crashed beim booten von DVD 5 years 6 months ago #258

  • Joern
  • Joern's Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Posts: 421
  • Thank you received: 5
Hmm, das hört sich nicht gut an!

Ich vermute, dass es was mit den Plasmoids zu tun hat.
Zum testen:
in den interaktiven Modus gehen beim Booten durch drücken von i,
sobald die Meldung auf dem Bildschirm erscheint.
Dann jeden Dienst mit 1) starten lassen bis auf den xdm. Diesen mit
2) auslassen.
Jetzt als user anmelden und
cd .kde4.2/share/config
mv plasma-appletsrc plasma-appletsrc.bak
ausführen.
Nun den KDE starten:
sudo su
/etc/init.d/xdm start
Mit Erfolg? Wenn ja, user abmelden und im Login Manager bleiben.
Dann Strg+Alt+F1 drücken und die gesicherte Datei umbenennen:
mv -f plasma-appletsrc.bak plasma-appletsrc
Strg+Alt+F7 drücken und als user im Login Manager anmelden.
Startet der KDE erneut?

Gruß Joern
The administrator has disabled public write access.

Re:Aw: 3.2009 - KDE crashed beim booten von DVD 5 years 6 months ago #262

  • ramwold
  • ramwold's Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Posts: 22
Hallo Jörn,
erstmal danke!

Es ging zumindest teilweise - mit Deiner Anleitung bin ich reingekommen und konnte Torrox auf der Platte installieren. Der Teil ab Strg+Alt+F1 brachte aber keinerlei Erfolg.

Nachdem ich aber dann den NVIDIA-Treiber installiert hatte lief alles einwandfrei!

Arbeite jetzt mit Toorox - bisher läuft alles!

Gruß
Georg
The administrator has disabled public write access.

Aw: Re:Aw: 3.2009 - KDE crashed beim booten von DVD 5 years 6 months ago #263

  • Joern
  • Joern's Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Posts: 421
  • Thank you received: 5
Ok, d.h. Du hast jetzt den default KDE Desktop und nicht das
Toorox Layout? Du konntest die .bak plasma config Datei aber wieder
umbenennen und dann beim erneuten Anmelden blieb der Bildschirm
wieder schwarz?
The administrator has disabled public write access.

Aw: 3.2009 - KDE crashed beim booten von DVD 5 years 6 months ago #264

Moin, moin.

Wollte gerade eine Mail an Jörn schreiben und sehe, dass das Problem auch andere schon hatten.:unsure:

Die aktuelle Verion 03.2009 lauft weder auf meinem Rechner (4-Kerne 64 Bit-Pentium mit dem 19 Zoll TFT-Monitor) noch auf dem Laptop meiner Tochter (Celeron 64-Bit mit dem 15,4 Zoll Monitor).

Ich habe versucht mit Standardeinstellungen und auch mit den Einstellungen für den jeweiligen Monitor zu starten. Es hat leider nicht geklappt.:dry:
Nichts ist vollkommen ...
The administrator has disabled public write access.

Re:Aw: Re:Aw: 3.2009 - KDE crashed beim booten von DVD 5 years 6 months ago #265

  • ramwold
  • ramwold's Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Posts: 22
Hallo Jörn,
leider kann ich Dein Posting nicht nachvollziehen?!
Ich konnte in das KDE und dann installieren und so läuft es halt jetzt....

Müsste ich noch was ändern?
The administrator has disabled public write access.

Aw: Re:Aw: Re:Aw: 3.2009 - KDE crashed beim booten von DVD 5 years 6 months ago #266

  • Joern
  • Joern's Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Posts: 421
  • Thank you received: 5
So, nachdem ich nun Toorox 03.2009 auf meinen USB-Stick gebracht habe :cheer: und dieser auch im Netbook bootet, bekam ich auch den Crash zu sehen.
Es hat glaube ich was mit der vordefinierten Panel Größe von 1920 zu tun.
Lösung:
Sobald der Fehler auftaucht, Strg+Alt+F1 drücken und als user anmelden.
cd .kde4.2/share/config
mcedit plasma-appletsrc
Dann mit F7 nach "panel" suchen und dort bei geometry den Wert 1920 in 1024 ändern, oder die Display Breite dort angeben mit der Ihr gebootet habt. Das Netbook Display hat 1024x600 -also 1024 bei mir. Nach Änderung dann F2 zum speichern drücken. Jetzt mit Strg+Alt+F7 zum Desktop (noch schwarzer Bildschirm) wechseln und dort Strg+Alt+Rückstelltaste drücken. Der KDE sollte nun ohne Fehler starten.
Warum der KDE 4.2.1 mit der vordefinierten Breite von 1920 Probleme hat, kann ich nicht sagen. Der 4.2.0 lief damit ohne Probleme und das Panel hat sich automatisch der Monitorbreite angepasst. Bin mal gespannt, ob der Fehler noch
bei dem KDE 4.2.2 auftaucht?
Für die nächste Toorox Version werde ich dann die Funktion mit einbringen, die Live-DVD auf einen USB-Stick zu installieren. Diesen könnt ihr dann an den Schlüsselbund befestigen und ihr habt immer das Live System mit dabei :) :cheer:

Gruß Joern
The administrator has disabled public write access.

Aw: Re:Aw: Re:Aw: 3.2009 - KDE crashed beim booten von DVD 5 years 6 months ago #270

Moin, moin.

KDE 4.2.2 ist raus. Was meinste, ist der Fehler auch da drin ?

Wann kann man mit der toorox-Version 04.2009 rechjnen ?
Nichts ist vollkommen ...
The administrator has disabled public write access.

Aw: Re:Aw: Re:Aw: 3.2009 - KDE crashed beim booten von DVD 5 years 6 months ago #271

  • Joern
  • Joern's Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Posts: 421
  • Thank you received: 5
Hi linuxschwedy!

Ja, sobald die 4.2.2 Pakete im portage Baum verfügbar sind.
Der Fehler wird dann nicht mehr auftreten.

Gruß Joern
The administrator has disabled public write access.
  • Page:
  • 1
Time to create page: 0.318 seconds
Powered by Kunena Forum
FaLang translation system by Faboba
   
© 2012 toorox.de | Toorox gehört nicht zu dem Gentoo Projekt. Gentoo ® ist eine eingetragene Marke des Förderverein Gentoo e.V. Andere Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. Bitte senden Sie keine Toorox-spezifischen Probleme oder Fehler an Gentoo Bugzilla! Toorox is not part of the Gentoo project. Gentoo ® is a trademark of the registered association Gentoo e.V. Other trademarks are property of their respective owners. Please do not send Toorox-specific bugs or problems to Gentoo bugzilla!