Welcome, Guest
Username: Password: Remember me
  • Page:
  • 1

TOPIC: Toorox auf dem Stick?

Toorox auf dem Stick? 3 years 10 months ago #957

Hallo,

ich versuche seit ein paar Stunden Toorox auf den Stick zu bekommen. Es gelingt mir einfach nicht.

Habe es bereits mit 2 verschiedenen Stick probiert (4 GB und 8 GB), an 2 verschiedenen PCs, die personal sowie encrypted Variante probiert.

Es wird angezeigt, dass das System nun auf dem Stick kopiert wurde. Nach dem Booten erscheint lediglich eine Zeile mit dem Copyright und der Curser blinkt. Dann passiert nix mehr.

Was kann ich tun?

Gruß

FM
The administrator has disabled public write access.

Aw: Toorox auf dem Stick? 3 years 10 months ago #962

  • Joern
  • Joern's Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Posts: 421
  • Thank you received: 5
Hmm... merkwürdig! Hast Du den Stick vorher einmal komplett gründlich löschen
lassen? Das dauert zwar, aber vielleicht liegt es ja daran? Probier auch mal die Option "Static".

Gruß
The administrator has disabled public write access.

Aw: Toorox auf dem Stick? 3 years 10 months ago #965

Hi,

hab es noch 2 mal versucht mit komplett gründlich löschen und personal. funktioniert nicht.

Live Version habe ich auf CD. Ich wollte ja Änderungen am System speichern, damit ich sie nicht ständig wieder installieren muss. Dauert ja doch ein paar Stunden ehe man das System dann wieder perfekt am Laufen hat.

Ich habe es nun auf die 2. interne Festplatte installiert. es läuft. allerdings kann ich nicht auf meine Windows 7 Partition mit NTFS zugreifen.

Festplatte habe ich gemountet. Habe keine Berechtigungen. Festplatte ist sde2. mit chmod komme ich auch nicht weiter. ntfs3g wurde installiert hilft aber auch nicht. fstab kann ich nicht mit vi editieren.

Weitere 4 Stunden, die mich zu keinem Ergebnis geführten.

Gibts da ein paar Befehle, die das Problem lösen?

Gruß

FM

Achja, mit Luckybackup kann ich da die Systemkonfiguration speichern oder nur Dateien und Verzeichnisse?
The administrator has disabled public write access.

Aw: Toorox auf dem Stick? 3 years 10 months ago #966

noch ein weiteres Problem. Der Drucker wird erkannt, druckt aber nicht. Wenn der Drucker eingeschaltet ist, verursacht er beim Booten von Toorox eine Kernel Panic.

ich kann auch auf Cups (Webinterface/Druckaufträge löschen) nicht zugreifen. habe keine Berechtigungen.

Und noch eine Frage. Wie konfiguriere ich mein Netzwerk?

Das wars erst mal für heute ;)
The administrator has disabled public write access.

Druckerproblem gelöst 3 years 10 months ago #967

Den Drucker konnte ich inzwischen zur Mitarbeit bewegen. Er druckt jetzt sowohl lokal als auch im Netzwerk. Musste ihn nur über cups noch mal neu einrichten B)
The administrator has disabled public write access.

Aw: Toorox auf dem Stick? 3 years 10 months ago #972

  • Joern
  • Joern's Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Posts: 421
  • Thank you received: 5
Live Version habe ich auf CD. Ich wollte ja Änderungen am System speichern, damit ich sie nicht ständig wieder installieren muss. Dauert ja doch ein paar Stunden ehe man das System dann wieder perfekt am Laufen hat.

Also gespeichert wird nur dein /home Verzeichnis mit dem Stick. Systemweite Änderungen/Installationen können nicht auf dem Live-Stick gespeichert werden.
es läuft. allerdings kann ich nicht auf meine Windows 7 Partition mit NTFS zugreifen.
Erscheint eine Fehlermeldung?
Die fstab kannst Du z.B. mit
Code:
sudo mcedit /etc/fstab

bearbeiten.
Achja, mit Luckybackup kann ich da die Systemkonfiguration speichern oder nur Dateien und Verzeichnisse?
Es ist glaube genauso, wie bei dem Programm >backintime< - du bestimmst, welche Dateien und Ordner gesichert werden sollen. Also für die Systemconfig dann auf jeden Fall /etc und dein /home sichern lassen.

Live Version habe ich auf CD. Ich wollte ja Änderungen am System speichern, damit ich sie nicht ständig wieder installieren muss. Dauert ja doch ein paar Stunden ehe man das System dann wieder perfekt am Laufen hat.

Also gespeichert wird nur dein /home Verzeichnis mit dem Stick. Systemweite Änderungen/Installationen können nicht auf dem Live-Stick gespeichert werden.

es läuft. allerdings kann ich nicht auf meine Windows 7 Partition mit NTFS zugreifen.
Erscheint eine Fehlermeldung?
Die fstab kannst Du z.B. mit
Code:
sudo mcedit /etc/fstab

bearbeiten.

Achja, mit Luckybackup kann ich da die Systemkonfiguration speichern oder nur Dateien und Verzeichnisse?
Es ist glaube genauso, wie bei dem Programm >backintime< - du bestimmst, welche Dateien und Ordner gesichert werden sollen. Also für die Systemconfig dann auf jeden Fall /etc und dein /home sichern lassen.
Wie konfiguriere ich mein Netzwerk?
Über Systemconfig -> Netzwerk.

Gruß Jörn
The administrator has disabled public write access.

Re: Toorox auf dem Stick? 2 years 9 months ago #1457

  • lidibrown
  • lidibrown's Avatar
*deleted*
The administrator has disabled public write access.
  • Page:
  • 1
Time to create page: 0.325 seconds
Powered by Kunena Forum
FaLang translation system by Faboba
   
© 2012 toorox.de | Toorox gehört nicht zu dem Gentoo Projekt. Gentoo ® ist eine eingetragene Marke des Förderverein Gentoo e.V. Andere Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. Bitte senden Sie keine Toorox-spezifischen Probleme oder Fehler an Gentoo Bugzilla! Toorox is not part of the Gentoo project. Gentoo ® is a trademark of the registered association Gentoo e.V. Other trademarks are property of their respective owners. Please do not send Toorox-specific bugs or problems to Gentoo bugzilla!